Das deutsche Wirtschaftsministerium: Mit Blockchain-Techonologie gegen Steuerhinterziehung - ROCKETCRYPTO

Das deutsche Wirtschaftsministerium: Mit Blockchain-Techonologie gegen Steuerhinterziehung

Das BMWi (deutsches Bundesministerium für Wirtschaft und Energie) kündigte am 22. November in einem Bericht an, mithilfe der Blockchain-Technologie Steuerhinterziehung bekämpfen zu wollen.

Christian Hirte (parlamentarischer Staatssekretär des BMWi) ist der Meinung, die Implementierung der Blockchain-Technologie würde Steueranteile nachvollziehbarer machen.

Damit plant das BMWi mithilfe der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) das Steuersystem hinsichtlich der Betrugsbekämpfung effizienter zu gestalten. Laut Bundesfinanzministerium wurden bis 2012 bereits etwa 4,4 Mrd. Euro gewaschen, da die deutsche Steuergesetzgebung lückenhaft sei.

Systematischer Steuerbetrug, wie er beispielsweise als sogenannter „CumEx-Files“ bekannt ist, ist in der Vergangenheit nicht selten passiert. Bei den „CumEx-Files“ handelt es sich um ein systematisches Steuerbetrugssystem, das vor allem von einem Netzwerk aus Anwälten, Bänkern und Aktienhändlern angewendet wurde. Ziel dieser Betrugsmaschen war es durch europäische Staatsanleihen Milliardengewinne zu erzielen. Beispielsweise wurde mit der Dividendensteuer spekuliert. Berichten zufolge hat Deutschland dadurch Verluste von mindestens 55 Mrd. Euro einfahren müssen.

Auch andere Staaten möchten die Blockchain-Technologie in diesem Sektor einsetzen. Thailand kündigte beispielsweise bereits Anfang November an, die Blockchain-Technologie und maschinelles Lernen im Bezug auf Steuerzahlung, Steuerhinterziehung und der Beschleunigung von Steuerrückzahlungsprozessen anzuwenden.

Beitrag mit Bekannten teilen …

Facebook
Google+
Twitter
LinkedIn
News

Ledger expandiert nach New York

Hintergrund Das Unternehmen Ledger, das im Jahre 2014 gegründet wurde, ist  ein schnell wachsendesUnternehmen, das Sicherheits- und Infrastrukturlösungen für Kryptowährungensowie Blockchain-Anwendungen für Einzelpersonen und Unternehmen

Jetzt lesen »